Diät Tricks und Tipps

Sie wollen endlich ein paar Kilogramm abnehmen? Dann schauen Sie sich in Ruhe unsere Tipps zum Thema Abnehmen etwas genauer an – wir haben einige einfache Tricks zusammengefasst mit denen Sie ihre Diät unterstützten können und so einfach und schnell ihre Erfolge noch steigern können:

 

Honig – die Wunderwaffe

Eine gute Möglichkeit seinen Zuckerkonsum zu reduzieren: Ersetzten Sie wenn es nur geht normalen Haushaltszucker durch Honig. Er süßt genauso gut und schlägt mit rund 10 Kalorien pro Esslöffel weniger zu als der böse Haushaltszucker. Zusatzeffekt: Sie können sogar den gleichen „Süßungsrad“ erreiche mit nur 60% der Menge des Zuckers – und so noch mehr einsparen. Positiver Nebeneffekt: Jede Menge Vitamin B!

 

Ablenkung hilft

Sie leiden Hunger und können an nichts anderes denken? Dann versuchen Sie sich abzulenken. Lesen Sie ein Buch oder Treffen Sie sich mit Freunden – auch ein Telefonat sorgt für Ablenkung. Am besten natürlich Ablenkung durch Sport – sie schlagen zwei Fliegen mit einer Klappe – sie verbrennen zusätzliche Kalorien und lenken sich vom Essen ab! Genial, oder?

 

Ballaststoffe helfen

Der Körper benötigt rund 30 Gramm Ballaststoffe am Tag – diese sorgen für eine gesunde Verdauung und verhindern auch das schnelle Wiederkehren des Hungergefühls. Diese Menge können Sie beispielsweise mit drei Birnen problemlos aufnehmen. Alternativ eine Scheibe Vollkornbrot – und das sollten Sie auch tun.

 

Vollkorn – kein Weißmehl

Auch beim Mehl lassen sich Kalorien sparen – und das nicht nur wenn man selber backt – auch beim Nudelkauf ist die Wahl entscheidend. Kaufen Sie lieber Vollkorn- anstatt von Weißmehlnudeln. Kochen sollten Sie du Nudeln typisch italienisch al dente – dann sind sie bissfest und sättigen somit länger, da sie auch langsamer verdaut werden. Wirklich ein guter Tipp – auch wenn zu viel Kohlehydrate auch nicht aufgenommen werden sollten. Dies sagen auch viele Diät Vergleiche.

 

Heißhunger besiegen mit Kälte

Desto kälter die Nahrung desto weniger Essen wir davon – ein gutes Beispiel dafür ist Eis – wir können einfach nicht so viel davon essen. Deswegen: Sie haben Lust auf etwas Süßes? Dann Essen Sie einfach ein Stück Schokolade oder einen Fruchtgummi aus dem Eisfach – sie werden überrascht sein, wie schnell der Heißhunger verfliegt!

 

Vergessen Sie nicht zu Leben

Was Sie definitiv nicht tun sollten: Nie wieder Essen gehen. Es ist wichtig sich regelmäßig mit Freunden zum Essen zu treffen. Dadurch steigt die Laune und das Risiko einer Heißhungerattacke sinkt. Viele Studien haben auch bewiesen: Wer in Gemeinschaft isst, isst erstens weniger und zweitens deutlich langsamer. Ähnliche Resultate kann man mit einem Essen bei Kerzenschein erzielen. Super, oder? Romantik = Diät!

 

Bleiben Sie in Bewegung

Unser Körper ist nicht wirklich wählerisch in der Art und Weise wie er Kalorien verbrennt, die wir zu uns genommen haben. Das wichtigste: Die Muskeln müssen in Bewegung sein! Abends 2 Stunden in die Disco und tanzen verbraucht rund 900 Kilokalorien – 1 Stunde Shoppen rund 150 die Wohnung saugen gut 60 und einfach nur zu Hause abrocken mit der E-Gitarre auch rund 150. Suchen Sie sich etwas aus und verbrennen Sie Kalorien auf die Art und Weise wie Sie Ihnen am besten Gefällt! So macht Abnehmen Spaß!

 

Mit diesen super Diät Tricks sollte Ihnen das Abnehmen etwas leichter fallen!